ideenhunger Familie wächst durch Kauf von sturbock

Seit April 2019 gehört die Curated-Shoppingplattform sturbock zur ideenhunger media GmbH

Während die ideenhunger media GmbH in der Region rund um Stuttgart vor allem für Ihre Leistungen als Digitalagentur bekannt ist, stellte sich ideenhunger bereits im vergangenen Jahr immer intensiver im Bereich Content-Kreation auf. Die hauseigene Plattform isle of dogs (www.isle-of.de), die der Zielgruppe als Lifestyle-Plattform für Hund & Halter bekannt ist, gehört bereits seit April 2018 zum Portfolio des Unternehmens.

Im April 2019 übernahm die ideenhunger media GmbH nun die Curated-Shopping-Plattform sturbock (www.sturbock.me), die bereits seit mehr als 7 Jahren auf dem Markt existiert. sturbock selbst beschreibt sich als digitale Plattform, auf der sich Menschen gerne von geschmackvollen, außergewöhnlichen und innovativen Produkten – die das Leben ein Stück schöner machen – inspirieren lassen können.

Curated Shopping steht bei sturbock für handverlesene Produkte aus den Bereichen Fashion, Lifestyle und Interior, die jeweils in Sets zusammengestellt für die Nutzer eine Inspiration zum „Nachkaufen“ sind. Es gibt beinahe täglich neue Produkte, die die Nutzer wie einen digitalen Schaufensterbummel auf sich wirken lassen können. Dabei setzt man nicht auf Algorithmen sondern auf liebevolle Pflege per Hand. Gekauft wird dann bei den jeweiligen Online-Shops und Anbietern direkt.

sturbock war bereits 2013 Kunde von ideenhunger

Dass die Übernahme der Plattform nicht ganz fern liegt, zeigt die Verbindung, die zwischen ideenhunger und sturbock liegt. Bereits 2013 – in der Anfangszeit von sturbock – wandte sich Gründer und ehemaliger Geschäftsführer Marcel Petermann an ideenhunger, um gemeinsam die damalige Webseite zu überarbeiten und eine Vertriebsstrategie aufzusetzen.

In den vergangenen Jahren entwickelte sich die Curated-Shoppingplattform zu einer gestandenen Marke mit einer immer wachsenden und treuen Community. Sogar eine Art eigenes Social Network mit über 8.000 aktiven Nutzern war zwischenzeitlich mal Teil von sturbock. In den sozialen Medien überzeugt sturbock mit über 52.000 Facebook-Fans, über 15.000 Instagram-Followern und ca. 500.000 Pinterest-Betrachtern pro Monat.

Im vergangenen Jahr pausierte der Gründer das Projekt sturbock dann aus privaten und beruflichen Gründen und stand nun nach ca. einem Jahr vor der Entscheidung: „Wie soll es mit sturbock weitergehen?“. Marcel Petermann, der mittlerweile selbst Geschäftsführer eines Vier-Sterne Hotels mit angeschlossenem Restaurant in Memmingen ist (www.engelkeller.de), hatte schlicht keine Zeit mehr für den Betrieb von sturbock und entschied sich nach kurzen Verhandlungsgesprächen im März 2019 für den Verkauf an die ideenhunger media GmbH. Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.

ideenhunger-Gründer bekannt für Content-Kreation

Dass sich ideenhunger viel mit Content beschäftigt, liegt vor allem auch an der Vergangenheit des Gründers Simon Eberhardt. Während der Anfänge der Bloggerzeit um 2005 war Simon Eberhardt einer der ersten privaten Blogger auf dem deutschen Markt. Daraufhin folgten Publikationen von Stadtmagazinen, ein Schnäppchenblog namens sparkralle und diverse weitere Projekte und Interviews, die in anderen Medien wiederum Verwendung fanden.

Auch heute steht ideenhunger für hochwertigen Content und ausgereifte Marketing-Strategien, die bei den zahlreichen Kunden aus dem Mittelstand in Deutschland und der Schweiz für Begeisterung sorgen.

Wie soll es mit sturbock weitergehen?

Viele Fans und Nutzer der Shoppingplattform werden sich nun natürlich fragen, wie es mit sturbock weitergehen wird. Simon Eberhardt, der Geschäftsführer bei ideenhunger, macht es ihnen leicht und betont: „Erstmal soll sich nichts groß ändern. Wir wollen das Konzept, das Marcel aufgebaut hat, so weiterführen und in erster Linie mal wieder mit neuen Inhalten befüllen und auch technisch auf Vordermann bringen. Das Konstrukt sturbock ist aber bis dato so erfolgreich und vor allem mit Liebe gepflegt worden, dass wir diese Liebe und Begeisterung eben auch selbst in das Projekt stecken wollen.“

Marcel Petermann bleibt als Mentor an Bord

Damit die Übergangsphase reibungslos verläuft und sturbock seinem Stil treu bleibt, wird Marcel Petermann in der Anfangszeit als Mentor und interner Berater im Hintergrund fungieren. Die Geschäfte und Kooperationen laufen aber ab sofort alle direkt über ideenhunger. „So einfach gibt man sein Baby dann doch nicht ab. Und natürlich bin ich Simon und seinem Team da gerne in den ersten Monaten behilflich, damit die Übernahme so einfach wie möglich verläuft. Es steckt ja dann doch eine Menge hinter so einem Projekt.“, so Petermann zu seiner neuen Interims-Aufgabe bei sturbock.

Die Vision sturbock

Während sturbock in den kommenden Monaten vor allem durch Beständigkeit und gewohnte Inhalte reaktiviert werden soll, steht natürlich die Community-Pflege an erster Stelle. „Man will seine Follower und Nutzer der Plattform gewiss nicht enttäuschen und vor allem gemeinsam noch so einiges erreichen.“, so Simon Eberhardt zur Zukunft von sturbock: „Demnach planen wir natürlich auch neue Kooperationen, wollen auf lange Sicht ein paar eigene Produkte auf den Markt bringen und hierbei aber vor allem ansprechendes Design und Qualität weiterhin in den Fokus stellen. Zu Beginn wollen wir in erster Linie allen wartenden Nutzern etwas zurückgeben und haben eine Überraschung für Ende Mai geplant.“

sturbock kehrt am 25.05.2019 zurück

Die Curated-Shoppingplattform sturbock wird aktuell im Hintergrund mit neuen Inhalten befüllt und kehrt am 25.05.2019 für alle Fans, Follower und weitere Shopping-Begeisterte aus den Bereichen Fashion, Lifestyle und Interior zurück: www.sturbock.me

Bis dahin sind alle Interessenten herzlich eingeladen, sich über die Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden zu halten.


Bildmaterial zum Download.

Simon Eberhard von der ideenhunger media GmbH
Über den Autor
Simon Eberhardt

Geschäftsführer, Ideengeber sowie Challenging-Partner bei ideenhunger. Hat Marketing und PR an der Hochschule der Medien in Stuttgart studiert und weist mit über 10 Jahren Unternehmer-Erfahrung eine große Expertise und Schlagfertigkeit im Online-Umfeld auf.

Awards

ideenhunger wurde mit dem "Internationaler Deutscher PR-Preis" ausgezeichnetideenhunger wurde mit dem "German Design Award Winner 2018" ausgezeichnetideenhunger wurde mit dem "German Design Award Special 2017" ausgezeichnetideenhunger wurde mit dem "German Design Award Special 2016" ausgezeichnetideenhunger wurde mit dem "German Brand Award 2016 Special" ausgezeichnet